Sonntag, 4 Dezember 2022
العربية AR 简体中文 ZH-CN English EN Français FR Deutsch DE Português PT Русский RU Español ES Türkçe TR

Land: Côte d'Ivoire

Côte d'ivoire


Als Terre d'Éburnie bezeichnet. Côte d'Ivoire ist ein Staat im westlichen Teil des Golfs von Guinea und grenzt im Süden an den Atlantischen Ozean. Durch Liberia nach Südwesten. Durch Ghana nach Osten. Burkina Faso im Nordosten. Und durch Mali im Nordwesten und durch Guinea im Westnordwesten.
Mit einer Fläche von 322 km462 ist Yamoussoukro seine administrative und politische Hauptstadt, obwohl sich fast alle Institutionen lieber in Abidjan, der ivorischen Wirtschaftshauptstadt, niederlassen.
Es gibt jedoch über 70 Dialekte und Sprachen im Land, die täglich gesprochen werden. Seine Amtssprache ist Französisch.

Eine Wirtschaft, die sich hauptsächlich auf die Landwirtschaft konzentriert. Vor allem die Produktion von Kakao und Kaffee hat Côte d'Ivoire einen außergewöhnlichen Boom erlebt. Damit ist es eines der Flaggschiff-Länder Westafrikas.
Das Land, das seit 2011 von Alassane Ouattara geleitet wird, belegt laut seinem Index der menschlichen Entwicklung im Jahr 162 den 2019. Platz und gilt als sich entwickelnd.

Seite 1 von 16 1 2 ... 16

Willkommen zurück!

Melden Sie sich unten in Ihrem Konto an

Neuen Account erstellen!

Füllen Sie die folgenden Formulare aus, um sich zu registrieren

Rufen Sie Ihr Passwort ab

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail-Adresse ein, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Neue Wiedergabeliste hinzufügen